Karriere

Karriere

Arbeiten bei casusQuo

Ausbildung / Studium bei casusQuo

Offener Brief an den Bundesminister für Gesundheit

Wir sind zutiefst besorgt über den Referentenentwurf für das Gesetz zur Verbesserung der Versorgungsqualität im Krankenhaus und zur Reform der Vergütungsstrukturen (KHVVG). Die darin geplante Abschaffung der Einzelfallprüfung von Krankenhausrechnungen und die stattdessen geplante Einführung einer Stichprobenprüfung bergen eine erhebliche politische und gesellschaftliche Sprengkraft: Sie kommen einer Einladung an Krankenhäuser zur Falschabrechnung gleich.

Krankenkassen verlieren Millionen durch Falschabrechnungen

Die mit dem MDK-Reformgesetz eingeführte Prüfquotenregelung beschneidet die Kontrollmöglichkeiten der Kassen erheblich und öffnet der Falschabrechnung damit Tür und Tor. Den Schaden trägt die Solidargemeinschaft der Versicherten. Denn das Geld fehlt am Ende für die Versorgung kranker Menschen.

DialoQ Magazin Nr. 23 ist da

Das casusQuo-Kundenmagazin im neuen Look & Feel Zu unserem 20-jährigen Jubiläum präsentieren wir Ihnen das DialoQ Magazin im neuen Look & Feel, passend zur neuen Website, den neu gestylten Briefbögen und dem verän­derten Logo. Wie gefällt Ihnen unser modernisiertes Outfit? Der Look ist neu, aber der Inhalt ist wie gewohnt abwechslungsreich und vielseitig: Professor Dr. […]

Vielfalt der Krankenkassen muss erhalten bleiben

casusQuo unterstützt Position des BKK Dachverbands Der BKK Dachverband kritisiert in seiner Pressemitteilung vom 10. Juli 2023 den Vorstoß des Sozialverbands VdK, der die Zahl und Größe der gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland und damit die Wahlfreiheit der Versicherten infrage stellt. Gerade die Versicherten im Bereich der Betrieblichen Krankenversicherung schätzten die große Nähe und den persönlichen […]

Warum wir eine echte Krankenhausreform brauchen und wie sie aussehen sollte

Vorabveröffentlichung eines Gastbeitrags von Prof. Dr. Reinhard Busse für das dialoQ Magazin Nr. 23   Warum muss es eine Krankenhausreform geben? Die deutsche Krankenhauslandschaft ist gekennzeichnet durch eine im internationalen Vergleich hohe Zahl von kleinen und wenig spezialisierten Krankenhäusern, vielen Betten (ca. 50% mehr als im EU-Durchschnitt, vielen stationären Fällen (ebenfalls ca. 50 % mehr als […]

Nur die Spitze des Eisbergs

Schäden in dreistelliger Millionenhöhe durch Falschabrechnungen Immer weniger Krankenhausabrechnungen können geprüft werden. Die seit 2020 eingeführten strengen Prüfquoten minimieren die Chancen der Kostenträger, Fehlabrechnungen aufzudecken. Diese Einschränkung der Kontrollmöglichkeiten öffnet dem Abrechnungsbetrug Tür und Tor. Darauf haben sowohl casusQuo als auch viele andere Akteure aus der Gesetzlichen Krankenversicherung schon im Vorfeld immer wieder hingewiesen. Nun […]

Digital Health regional vernetzt

Digital Health regional vernetzt casusQuo ist jetzt Mitglied im Ökosystem der DHCH (Digital Health City Hannover). Unter diesem Dach ver­einen sich auf Ini­ti­ative der Wirtschaftsförderung der Re­gion Hannover die verschie­denen Player der regiona­len Gesundheitswirtschaft. Die Initiative bietet einen hohen Vernetzungsgrad, indem sie aktiv bestehende Netzwerke fördert und diese weiter­knüpft. Denn die Gesundheitswirtschaft in Hannover boomt: […]

dialoQ Magazin Nr. 22 ist da

Gute Nachrichten zum Frühling:dialoQ Magazin Nr. 22 ist da Interviews mit Ute Schrader von der Salus BKK, Professor Andrew Ullmann von der FDP-Bundestagsfraktion und Dieter Volpp von der BKK Würth, viele Neuigkeiten zu aktuellen Entwicklungen in der GKV-Welt sowie ein Überblick über das Gesundheitssystem im Heiligen Land erwarten Sie in dieser Ausgabe. Wenn Sie das neue dialoQ Magazin noch […]

BKK Gildemeister Seidensticker jetzt Kunde bei casusQuo

Neuer Kunde für casusQuo:partCheQ und reCheQ für BKK Gildemeister Seidensticker Ab 01.04.2022 unterstützt casusQuo die BKK Gildemeister Sei­den­sticker aus Bielefeld, um einen Personalengpass zu über­brüc­ken. Im Rahmen des Leis­tungs­mo­duls partCheQüber­neh­men wir für die Kasse alle zu prü­fenden Krankenhaus­fälle aus 13 von 16 Bundesländern. Außerdem prüfen wir im Rahmen ei­nes reCheQdie bereits abgeschlos­se­nen Kran­kenhausfälle der traditionsreichen Bie­lefelder Kasse aus den […]

Krisenmanagement braucht verlässliche Daten

Gegen Blindflug im Krankenhaus:Krisenmanagement braucht verlässliche Daten casusQuo teilt die Auffassung des GKV-Spitzenverbands, dass ein vernünftiges Krisenmanagement in der Pandemie nur auf der Basis verlässlicher Daten gelingen kann. Die Forderung der Deutschen Krankenhausgesellschaft nach einem „Bürokratie-Abbau“ erscheint vor diesem Hintergrund populistisch. Denn ohne genaue Informationen über Fallzahlen, Intensivbettenbelegung und Personalverfügbarkeiten in Krankenhäusern wird das Krisenmanagement in […]